Neubauten

Leistungsstarke Schiffe ­- höchste Kundenzufriedenheit

In der langjährigen Geschichte der Schiffswerft Diedrich sind über 80 Neubauten entstanden. Unsere traditionsreiche Werft im Moormerland an der Ems-Mündung bietet einen Betriebsstandort, der den heutigen Anforderungen im Schiffbau und seiner vielfältigen Reparaturaufgaben gerecht wird. Allein in den vergangenen Jahren sind unzählige Fahrgastschiffe, Frachtschiffe und Spezialschiffe gebaut worden. Unseren Ruf als leistungsstarke Werft für den Bau von Schiffen bestätigen wir immer wieder aufs Neue durch den Bau von Fahrgastschiffen und Fähren, die stetig im schwierigen Fahrwasser des Wattenmeeres verkehren. In der rauen nördlichen Nordsee bewähren sich außerdem die bisher 30 bei uns in Oldersum gebauten Fischerei-Fahrzeuge. Mit der „WINDFORCE I“ lieferten wir im Jahre 2009 ein Musterbeispiel für die Versorgung der Offshore Windparks in der Nordsee ab.

Mehr als 80 neue Schiffe ließ
die Werft bislang vom Stapel.

Die Ausstattung auf der Werft ermöglicht den Bau von Schiffen bis zu einer Länge von 70 Meter, einer Breite von 14 Metern und einem Tiefgang bis zweieinhalb Meter. In einem ersten Kundengespräch erfragen wir Ihre Wünsche, denn Ihre Vorstellungen spielen die entscheidende Rolle. Danach entwerfen und konstruieren wir Ihr Schiff. Unser Ziel ist Ihre Zufriedenheit. Wir speichern in unserem Rechner natürlich auch ausgereifte Pläne, auf die wir aus dem Stand zurückgreifen können. Wir kümmern uns dabei verstärkt um die Entwicklung von Fahrgastschiffen in der Watt- und Binnenfahrt, aber auch um Fracht- und Spezialschiffe. Mit unseren für alle Bearbeitungsdisziplinen ausgebildeten Fachpersonal sowie unserem modernen Maschinenpark können wir die Wünsche und Anforderungen unserer Kunden zuverlässig und technisch perfekt erfüllen.